Flüren - wohnen wo andere Urlaub machen

Start

Flüren - Ortsteil der Stadt Wesel

 

Obwohl schon im Jahre 1378 Henricus Snakert aus Flüren Bürgermeister von Wesel war, blieb Flüren durch die Jahrhunderte eine geruhsame und unbeachtete Landgemeinde. Auch die rasante Entwicklung des Ruhrgebietes im 19. Jahrhundert in ca. 40 km Entfernung ging spurlos an ihr vorüber. Im Jahr 1806 zählte man 136 Einwohner. 1939 waren es nur 485. Felder und Weiden, verstreut liegende Hauser und Höfe. Später wurde eine einklassige Volksschule gegründet.

Nach dem 2. Weltkrieg begann für Flüren eine zaghafte Belebung. Die Reizvolle Umgebung von Wald, Aue, Wasser und die klare frische Luft warben für die Gemeinde. 

Zunächst wurde ohne Plan gebaut. Es entstand 1952 die erste Siedlung mit 15 Doppelhäusern im Kathenbusch. Das "Rheinische Heim" (später LEG) baute 16 Nebenerwerbssiedlungen. 1957 kaufte die Gemeinde einen ca. 30 Morgen großen Bauerhof. Damit begann die Planung einer neuen Gemeinde mit Ortszentrum, Marktplatz, Kirchen, Sportplatz und einer neuen Schule. Schnell kamen Geschäfte, Gaststätten und viele individuell gebaute Einfamilienhäuser und einige Miethäuser hinzu. 1969 wohnten knapp 4000 Menschen in Flüren.

 

Heute, 2015 leben ca. 5000 junge und alte Menschen in unserem schönen Ortsteil. Wegen der schönen Lage und der guten Infrastruktur Flürens ziehen auch immer wieder junge Familien hierhin. Neben frei werdenden älteren Häusern werden auch noch einige Baulücken gefüllt oder große Grundstücke geteilt und dort neu gebaut. 

Flüren bietet fast alles, um dort zu leben. Schulen, Kirchen, Kindergärten, Vereine, Geschäfte, Ärzte, Restaurants, Gaststätten, Übernachtungsmöglichkeiten, Dienstleister wie Banken und eine Poststelle und den größten Campingplatz Europas  - Grav Insel.

  


 

 Hier könnte auch Ihre Werbung stehen

  

RestaurantArt kl Restaurant ART
Rottbeck Immobilien Rottbeck
logo Tinnefeld Immobilien Tinnefeld
Richard Wolsing Unternehmensberatung  

 

 

 

 

 

 

Richard Wolsing Unternehmensberatung Wesel

Copyright © 2015. All Rights Reserved.